Navigation

Pfad

Inhalt

Umwelt

Wir vertreten das Gesamtinteresse der Wirtschaft in der Diskussion über die Weiterentwicklung der Umweltpolitik, nehmen staatsentlastend öffentliche Aufgaben im Umweltbereich wahr und bieten zielgerichtet Informationen, Beratungen und Veranstaltungen an, um unseren Mitgliedsunternehmen Möglichkeiten zur Verbesserung des betrieblichen Umweltschutzes zu eröffnen.

EMAS-Register

Ein Umweltmanagementsystem nach der europäischen EMAS-Verordnung genügt höchsten Ansprüchen und gewährleistet umweltgerechte Betriebsführung, gute Managementpraktiken und die kontinuierliche Verbesserung des betrieblichen Umweltschutzes. Der Gesetzgeber hat den Industrie- und Handelskammern die Führung des EMAS-Registers anvertraut. Wir erledigen diese Aufgabe für den gesamten sächsischen IHK-Bereich. Den für die EMAS-Registrierung notwendigen Antrag finden Sie hier. Die Gebühren für die Registrierung richten sich nach dem gültigen Gebührentarif der IHK Dresden. Wie EMAS die Einhaltung der umweltrechtlichen Anforderungen unterstützt, können sie in diesem kurzen Film sehen.

Verpackungsregister

Die Verpackungsverordnung verpflichtet die Industrie- und Handelskammern zur Führung eines Registers zur Hinterlegung von Vollständigkeitserklärungen. Wir beraten zu den rechtlichen und technischen Hintergründen und betreuen das VE-Register für den IHK-Bezirk Dresden. Bis zum 01.05.2018 sind in diesem Register die Vollständigkeitserklärungen für das Jahr 2017 zu hinterlegen; ab dem 01.01.2019 geht diese Aufgabe auf die Zentrale Stelle über - deren Register finden sie in Kürze hier.

Meldungen

Aktuelle Meldungen

Keine weitere Auflage der terratec

14.03.2018 | 
    Messen, Umwelt, Umwelt- und Energiewirtschaft

Die Leipziger Messe hat nach intensiver Prüfung entschieden, die terratec - Branchenplattform auf die Abfall-, Kreislauf- und Ressourcenwirtschaft -  künftig nicht mehr durchzuführen.

Ökodesign- und Energieeffizienzanforderungen auf dem Prüfstand

14.03.2018 | 
    Energie, Industrie, Umwelt, Innovation und Digitalisierung

Die EU-Kommission hat zwei öffentliche Konsultationsprozesse zu Ökodesign-Anforderungen und zur Energieverbrauchskennzeichnung bestimmter Produkte eingeleitet. Unternehmen können sich bis zum 7. bzw. 24. Mai beteiligen.

Klimaschutz-Unternehmen - neue Bewerbungsrunde gestartet

05.03.2018 | 
    Energie, Umwelt

Noch bis zum 30. April 2018 können sich Unternehmen als Mitglied im Verein Klimaschutz-Unternehmen bewerben. Als branchenübergreifender Zusammenschluss von Unternehmen aller Größenklassen zeigen die Klimaschutz-Unternehmen modellhaft Wege zur Optimierung der Nutzung von Energie und zum Klimaschutz auf.

weitere Meldungen

Newsletter abonnieren

Veranstaltungstipps

Ansprechpartner