Navigation

Pfad

Inhalt

Meldung

Außenwirtschaftsnachrichten mit frischem Layout und neuer Rubrik

Internationales Geschäft, Messen | 07.09.2017

Die "Außenwirtschaftsnachrichten" werden mit der September-Ausgabe in einem neuem Gewand präsentiert. Die Herausgeber - die drei sächsischen IHKs und die Wirtschaftsförderung Sachsen - entschlossen sich, dem Heft ein frisches Titellayout zu geben und mit einer neuen Rubrik noch mehr Lesevergnügen und Information zu bieten. Unter dem Titel "Sächsische Unternehmer in der Welt" berichten international tätige Unternehmen aus erster Hand, wie sie ihren Gang in die Welt geplant und durchgeführt haben, welche Hindernisse im Weg standen und welche Empfehlungen sie Exporteinsteigern geben können.

Die Zeitschrift "Außenwirtschaftsnachrichten" erscheint seit 1991 und versteht sich als  Informationsquelle für sächsische Unternehmen zu außenwirtschaftlich relevanten Themen wie  aktuelle Länderinformationen, Hinweise zum Zoll- und Außenwirtschaftsrecht, Messen und Veranstaltungen, Außenwirtschaftsförderung oder auch Kooperationsangebote ausländischer Firmen. Mit zehn Ausgaben pro Jahr und für Mitglieder der sächsischen IHKs kostenfrei, können sich außenwirtschaftlich interessierte Unternehmen regelmäßig informieren. Abonnement-Wünsche nimmt die IHK Dresden gern entgegen.

Die aktuelle Ausgabe finden Sie hier.

Ansprechpartner

docID: D72627